Nothilfekurs Thun

Der Nothelferkurs ist obligatorisch für Führerscheinerwerbende. Im Kurs lernst du du eine Notfallsituation richtig einzuschätzen, weitere Schäden an Betroffenen und Helfern zu verhindern und lebensrettende Sofortmassnahmen situationsgerecht einzusetzen.

Inhalt

Zu den Kursinhalten gehören die Sicherung des Unfallortes, Rechte und Pflichten eines Nothelfers, Alarmierung, Erkennung von Gefahren am Unfallort, Selbstschutz, Sicherheit und Hygiene, Lagerung von Patienten, Reanimation, Wundversorgung und die richtigen Erstmassnahmen bei Verbrennungen. 

Voraussetzungen

Die Voraussetzungen für die Teilnahme am Kurs sind das Beherrschen der Kurssprache (deutsch) in Wort und Schrift, die aktive Beteiligung während der Lektionen sowie die Einhaltung der Kurszeiten. Nachdem du den Nothelfer erfolgreich absolviert hast, erhältst einen Nothelferausweis, der 6 Jahre gültig ist.

Unsere Nothelferkurse werden von unserem Partner nohe.ch organisiert und durchgeführt. 

Kursinfos und Anmeldung

Anmeldung war erfolgreich! Du wirst in Kürze von uns hören.